„150 Jahre“ in Diesenbach – die Steinmanns

Doppelten Grund zur Freude gab es im Juni bei den Steinmanns. Am 2. Juni  vollendete Richard  sein 75. Lebensjahr  und am 8. Juni seine Frau Helga. Sie ließen sich nicht lumpen und feierten mit Kindern und Enkeln am Strand von Jesolo in Italien.

 

Richard kann man getrost als Gründungsvater des KSV bezeichen, der für sein „Kind“ als scharfzüngiger Analyst stets nur das Beste im Auge hat.

Als jahrelanger Schriftführer, Kampfrichter und jetztiger Pressesprecher kann man ihn für seine faire, akribische Arbeit nur in höchsten Tönen loben und auch Dank aussprechen.

Wer weiß noch, was vor 5 oder 10 Jahren in endlosen Sitzungen besprochen wurde? Richard weiß es – darauf kannst du einen…

Seine Helga, die Frohnatur, der ewig lächelnde Sonnenschein, ist ebenfalls seit der Gründung des KSV dabei. Sie ist aktiv beim Fitness-Sport und stets eine tatkräftige Hilfe bei unseren Veranstaltungen gewesen.

Sportliche Wettkämpfe, Wandergruppe, Stammtisch… ohne die Steinmanns „gang nix“!

Daher ehrte der Stammtisch beide mit einem Blumenarrangement und zwei Karten für die Komödie „Mei Fähr Lady“ im Turmtheater.