Jahreshauptversammlung 2022

Jahreshauptversammlung 2022

– Jessika Heller neue Vorsitzende-

-Weibliche Note in der Vorstandschaft überwiegt-

(steiri) Am 30.05.22 fand im Nebenzimmer der Gaststätte „Katharinenhof“ die Jahreshauptversammlung 2022 nach 3jähriger coronabedingter Pause mit 28 Teilnehmer/innen der insgesamt 137 Vereinsmitglieder/innen statt.

Im Rückblick seit 2019 ging Sebastian Reischl auf die Einschränkungen infolge der Pandemie ein; das zeitweise „Aus“ des Trainings- und Wettkampfbetriebes sowie die spätere vorsichtige Öffnung des Trainingsgeschehens mit ent-sprechender Anmeldung ein. Zwischenzeitlich läuft alles wieder in geordneten Bahnen und zahlreich werden die bekannten Trainingszeiten genutzt. Komm. Spartenleiter Gewichtheben Ben Tisowski stieg in seinem Bericht mit dem in der Endabrechnung 3. Platz unserer Mannschaft in der Bayernliga 2020 ein, das Erliegen des Wettkampfgeschehens in der Saison 2020/21 und der sich in diesem Jahr anschließenden Bezirksligasaison.  Mit dem Gewinn der Meisterschaft unseres Teams unter Federführung von ÜL Günther Koller überreichte er hierfür den Siegerpokal dem stellvertretenden Mannschaftsführer Valentin Ochsenkühn.. Die Kassiererin Stefanie Schmid fehlte; ihren Bericht trug Sebastian Reischl vor. Im Revisionsbericht bestätigte Markus Straßberger die einwandfreie Kassen-führung für 2019 und 2020 und empfahl Entlastung; für das Geschäftsjahr 2021 lag kein Bericht vor und so konnte hierfür keine Entlastung vorgenommen werden; ansonsten wurde die Vorstandschaft entlastet.

Wahlvorstand Richard Steinmann bedankte sich bei der bisherigen Vorstandschaft für die verlängerte Tätigkeit in der doch schwierigen Zeit, gedachte in einer Schweigeminute dem 2020 verstorbenen Ehrenvorsitzenden Werner Heilmeier, der 30 Jahre lang 2. Vorsitzender und zudem Gründungs-mitglied des Vereins war und zog die fälligen Neuwahlen zügig durch; sie ergaben:

1. Vorsitzende:         Jessica Heller

2. Vorsitzender:           Yasin Yüksel

Schriftführerin:      Eva Lanzinger

Kassiererin:                   Nicole Debowski

Sportwart GWH:      Günther Koller

Stellv. Sportw.:      Valentin Ochsenkühn

Sportwart KDK: nicht besetzt

Jugendwart:                    nicht besetzt

EDV-Referentin: Eva Lanzinger

Beisitzer Fitness:  Christian Simon

Jessica Heller übernahm die Sitzungsführung und ließ die beantragten Neuanschaffungen von Damenhanteln, Trainingsgewichten, Ergometer und Knie-beugen-Ständer positiv zur Abstimmung bringen. Die Mitgliedsbeiträge für 2022 werden zeitnah eingezogen.

Der mögliche Aufstieg in die Bayernliga als Bezirksmeister wird nicht realisiert, denn die Übungsleiter wollen eine schlagkräftige Mannschaft mit eigenen Kräften um Lena Nützel, Sarah Niebauer, Lilly Brando, Angelika Zenk, Stefanie Schmidt, Eva Lanzinger und Valentin Ochsenkühn kontinuierlich aufbauen. Der Weggang  von Artur Tuaev (Umzug nach München), Ben Tisowski (Mannschaftsstartrecht für Weiden), Maximilian Rieder, Stefan Jankowski, Yvonne Beier (Verletzung) und Anna-Lena Hofbauer (Mutterschutz) ist auf die Schnelle nicht zu kompensieren.

Da unser Verein in diesem Jahr das 40jährige Jubiläum feiert wird alsbald im Ausschuss über Zeit und Ort befunden.

Die erste Jahreshauptversammlung nach der einschränkenden Coronazeit schloss die neue Vorsitzende Jessica Heller mit einem einfachen „Kraft frei“.

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.