3 pers. Bestmarken für Paul Hölter

Anlässlich des „Rudolf Hülleburg-Gedächtnisturniers“, das alljährlich vom TSG Rodewisch ausgetragen wird und an dem mehr als 60 Akteure teilnahmen, präsentierte sich Paul Hölter hervorragend. Erstmals mit 6 gültigen Versuchen bei einem Wettkampf stellte er mit 103 kg im Reißen, 132 kg im Stoßen und 235 kg im Zweikampf drei pers. Bestleistungen auf. Mit einem Körpergewicht von 84,9 kg erreichte er zudem erstmals 65,2 Relativpunkte. Gratulation, Gute Leistung Paul.

Schreibe einen Kommentar