3. Platz für Nicole Debowski

(steiri) Der rührige AC Schweinfurt war am vergangenen Samstag Ausrichter für die diesjährigen Bayerischen Meisterschaften bei den Masters der Gewichtheber. 12 Frauen und 66 Männer über 30 Jahren kämpften um Medaillen und Pokale.

Mit Nicole Debowski und Maximilian Rieder stellten der KSV Bavaria die einzigen Teilnehmer aus Regensburg. Obwohl sie nicht an ihre Leistungen des letzten Bayernliga-Wettkampfes anknüpfen konnte, holte sich Nicole mit 45 kg im Reißen und 58 kg im Stoßen und 182,95 Sinclair-Punkten den 3. Platz in der AK 0 (30-34) Klasse bis 64 kg Körpergewicht. Der Sieg ging an die starke Katharina Sindel vom gastgebenden AC Schweinfurt mit 65/82 kg.

In der AK 0 (30-34 Jahre) Klasse -81 kg bei den Männern schlug sich Maximilian Rieder mit 6 gültigen Versuchen und persönlicher Bestleistung im Stoßen beachtlich. Mit 75 kg im Reißen und 100 kg im Stoßen standen letztlich 222,71 Punkte zu Buche und das brachte ihm den 5. Platz bei seinem ersten Einsatz auf Bayerischer Ebene.  

Die Betreuung der beiden „Jung-Masters“ lag bei Ben Tisowsky in bewehrten Händen.