Ehrenmitglied Werner Heilmeier feierte 75. Geburtstag

Am 21. März hatte Werner Heilmeier seinen Ehrentag. Als Gründungsmitglied des KSV Bavaria war er vom ersten Tag an dabei und als 2. Vorsitzender in den ersten 30 Jahren ununterbrochen in der Vorstandschaft des Vereins. Er organisierte in dieser Zeit zahlreiche Ausflüge, richtete Vereinsfeste aus und ist bekannt wegen seiner  humorvollen Ansprachen. Für seine Verdienste in dieser Zeit zeichnete ihn der Bayerischen Gewichtheber und Kraftsport  Verband mit der Ehrengabe in Gold sowie die Stadt Regensburg mit der Ratisbona-Verdienstnadel aus. Als er sich 2012 nicht mehr zur Wahl stellte, verlieh ihm der Verein die Ehrenmitgliedschaft.

Werner setzte sich aber nicht aufs Altenteil, sondern führt als Sprecher bei den Heimkämpfen am Mikrophon souverän durch die Veranstaltungen. Ebenso gehört er in der Wandergruppe des Vereins zur treibenden Kraft und lässt auch kaum einen wöchentlichen Stammtischabend aus.

Zu seinem „dreiviertel Jahrhundert“ gratulierten seine Vereinsfreunde Emil Auburger, Alfons Bischl, Erich Eggl, Walter Eimannsberger, Max Huber und Richard Steinmann mit einem italienischen Probierkorb und wünschen weiterhin Glück und Gesundheit für unseren „Heili“.

Schreibe einen Kommentar