Zwei Klassensieger beim „Spießl-Turnier“

(steiri) Knapp 50 Teilnehmer in allen Alters- und Gewichtsklassen fanden sich beim diesjährigen „Josef-Spießl-Gedächtnisturnier“ im Niederbayerischen Landshut beim Stemmclub Bavaria am 08. September 2018 ein. Der Turniersieg bei den Frauen ging an Lisa Ries (ESV München-Freimann) mit 101,0 Relativpunkten und bei den Männern an ihren Vereinskollegen Florian Schnurrer, der auf 89,0 Zähler kam.

Unsere Farben vertraten Nicole Debowski bei den Frauen. Sie gewann die Klasse -69 kg Körpergewicht mit 90 kg im Zweikampf (40 kg Reißen/50 kg Stoßen). 31,0 Relativpunkte erreichte sie damit und blieb etwas unter ihrer diesjährigen Bestmarke.

Bei den Herren versuchte sich nach Verletzung erstmals wieder Ben Tisowsky in der Klasse +105 kg und zeigte mit 246 kg (106/140) -rel. 46,0- aufsteigende Form. Er konnte in seiner Gewichtsklasse Florian Lang aus Regen, der 227 kg schaffte und Maximilian Kropp vom TSV Burgau mit 190 kg doch deutlich besiegen.