Trauer um Ehrenvorstand Werner Heilmeier

Am 20. Juli 2020 verstarb Werner Heilmeier mit 78 Jahren überraschend in Regensburg. Die Nachricht vom Ableben unseres aufrichtigen Sportkameraden und lieben Freundes hat uns als Verein tief getroffen.

Als Gründungsmitglied war Werner seit der ersten Stunde im Vereinsleben voll eingebunden und als 2. Vorstand 30 Jahre lang als kompetenter und weitsichtiger Funktionär mit an der Realität angepassten Visionen im Amt. Viele Kraftsportler in Bayern kannten ihn als versierten Hallensprecher unseres Vereins bei ausgerichteten Meisterschaften und Heimkämpfen. Vor 7 Jahren war er  zudem Mitinitiator einer geselligen Wandergruppe für ältere Sportfreunde, die allmonatlich im Einsatz sind.

Für seine beispielgebende Funktionärstätigkeit wurde Sportfreund Werner Heilmeier bereits 1994 von der Stadt Regensburg mit der Ratisbona-Verdienstnadel ausgezeichnet und 2005 erhielt er die Ehrengabe des Bayerischen Gewichtheber und Kraftsport Verbandes. Der Kraftsportverein Bavaria Regensburg ernannte ihn 2012 als Dank und Anerkennung für sein langjähriges Engagement zum Ehrenvorstand.

Der KSV Bavaria Regensburg bedankt sich bei Werner Heilmeier aufrichtig für sein über die Zeit vorbildliches Mitwirken im Vereinsleben und wird ihm allzeit ein ehrendes Gedenken bewahren.